<-Zurück zum Aktuelles
05.05.2020 - Bienen sammeln fleißig Blütenpollen als Nahrung für den Nachwuchs

Ungeachtet der weltweiten Lage geht für die Bienen hier in Lappi bei Rauma die Frühjahrsarbeit ganz normal weiter. Während in Südfinnland der Frühling schon eingezogen ist, liegt bei unseren weit entfernten Bienen-Standorten im hohen Norden allerdings noch fast ein Meter Schnee. Für diese Jahreszeit ist das selbst für diese nördlichen Breitengrade rekordhoch. Der Kontrast ist also sehr groß, zumal wir hier in Südfinnland den ganzen Winter über so gut wie keinen Schnee gesehen haben.

Die Bienen betrifft natürlich keine Ausgangssperre, sondern sie können frei in Gruppen herumschwirren, um die Blumenwiesen der gerade erwachenden Natur auszukundschaften. Im Moment konzentrieren sie sich hauptsächlich auf das Sammeln von goldgelben Weidenpollen, um Nahrung für ihre Larven zu gewinnen. Über den Sommer hinweg sammelt ein Bienenstock sogar um die 20 Kilo Pollen!

Follow us on:

Newsletter abonnieren

Sie können ein Honigset ”Lappland Genusspaket” (Wert 101 €) gewinnen!

Sie erhalten Informationen zu Neuheiten und Sonderangeboten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich vom unseren Newsletter abzumelden.

Weitere Informationen