<-Zurück zum Aktuelles
17.08.2023 - Honigwaben reif für die Ernte

Der Honig ist reif, wenn der Großteil der Waben mit einer Wachsverdeckelung überzogen ist.Pasi und Viktorija präsentieren Honigwaben, die gerade reif für die Ernte geworden sind.

Der Honig ist dann reif, wenn der Großteil der Waben mit einer Wachsverdeckelung überzogen ist. Dann werden die Bienen von den Waben gebürstet und die Rahmen in einer Kiste gesammelt.

Am Ende des Tages wird der gesammelte Honig zur Schleuder gebracht, wo er im Warmen aufbewahrt wird, bis er geschleudert wird.

Lesen Sie hier, wie die Verarbeitung des Honigs ab dem Schleudern weitergeht.

Newsletter abonnieren

Sie können ein Honigset ”Lappland Genusspaket” (Wert 93 €) gewinnen!

Sie erhalten Informationen zu Neuheiten und Sonderangeboten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich von unserem Newsletter abzumelden.

Weitere Informationen