logoÜBER UNS / AKTUELLES

<-Zurück zum Aktuelles
19.01.2021 - Bienen überstehen den Winter durch Teamarbeit

Bienenstöcke im WinterSchneestürme und Frost haben derzeit ganz Finnland fest im Griff – stellenweise fiel das Thermometer sogar auf -35°C! Auch wenn es draußen kalt ist und ein Meter Schnee liegt, halten die Bienen keinen Winterschlaf, sondern sind wach und bilden im Nest eine sogenannte Winterkugel oder Wintertraube. Die Bienen im äußeren Bereich der Traube erzeugen effektiv Wärme, indem sie mit ihren Flügeln schlagen. Die Bienen im Inneren der Kugel konzentrieren sich auf die Fütterung der Larven, und ganz in der Mitte, bei +20°C, befindet sich entspannt die Königin.

Bienen sind empfindlich gegenüber Kälte, weshalb die Bienenstöcke im Winter nicht unnötig geöffnet werden sollen. Ein paar einzelne Völker mussten wir im Wald nach einem Schneesturm auf Wunsch des Landbesitzers dennoch vorsichtig versetzen.

Follow us on:

Newsletter abonnieren

Sie können ein Honigset ”Lappland Genusspaket” (Wert 101 €) gewinnen!

Sie erhalten Informationen zu Neuheiten und Sonderangeboten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich vom unseren Newsletter abzumelden.

Weitere Informationen